Kay Jaeger

Kay Jaeger beschäftigt sich seit über drei Jahrzehnten mit Uhren, zunächst vornehmlich als Sammler und Berater verschiedener Uhrenmarken. 2009 rief er in Mannheim erstmals die „Manufakturmesse“ ins Leben, die sich seitdem zu einer beliebten Alternative zu den großen Fachmessen entwickelt hat. 2012 ging er den nächsten logischen Schritt, indem er gemeinsam mit seinem Freund Jochen Benzinger die erste Kollektion mechanischer Armbanduhren unter dem Signet JAEGER & BENZINGER plante und entwickelte.

Jochen Benzinger

Jochen Benzinger genießt bereits seit Jahren einen hervorragenden Ruf in der Uhrenbranche. Eine unglaubliche Präzision und Exklusivität zeichnen die Uhren und Uhrwerke aus, an die er Hand anlegt.Gravieren, skelettieren, guillochieren – kaum ein Anderer beherrscht die althergebrachten Techniken der Veredelung so perfekt wie der Meisteruhrmacher aus Pforzheim. Jede Uhr von JAEGER & BENZINGER trägt die individuelle Handschrift von Jochen Benzinger und macht sie deshalb zu etwas ganz Besonderem.